Rene Roth erfolgreich bei den Landesmeisterschaften

Rene Roth (Im Bild rechts) konnte am vergangenen Wochenende die Herren 50 Konkurrenz des Tennisverband Niedersachsen-Bremen bei den Landesmeisterschaften auf der Tennisanlage des Osnabrücker TC gewinnen. Auf dem Weg zum Titel gewann Rene gegen Richard Petz mit 6-1, 6-0, bevor er im Viertelfinale den an 1 gesetzten Peter-Rene Kreißig mit 4-6,6-3,10-5 besiegen konnte. Am Sonntag kam es dann im Halbfinale zum Teaminternen Duell zweier Herren 40-Spieler vom VfL Kloster Oesede, zwischen Rene und Manuel Mummert. Rene gewann das Spiel gegen Manuel mit 6-2, 6-2 und traf im Endspiel dann auf den an 2 gesetzten Christoph Uleer.  In einem denkbaren knappen Endspiel konnte Rene mit 6-2,2-6 und 10-8 gewinnen.

Am kommenden Wochenende (11.9 - 13.9.) findet das LK-Turnier der Teuto-Classics in der Konkurrenz der Herren 30 / Herren 40 bei uns auf der Anlage statt, hier wird Rene dann als Landesmeister in der Herren 40 Konkureenz starten. Neben Rene haben bisher 6 weitere Spieler vom VfL Kloster Oesede für das Turnier gemeldet: Vitus Broede, Henrik Boymann, Philip Hause, Maxi Sperfeld, Jörn Spreckelmeyer und Jörg Tiemann

 Bericht vom Tennisverband

Termine


VfL Kloster Oesede Tennisabteilung * Kalverkamp 18 * 49124 Georgsmarienhütte * 05401 / 40061 * info(at)tennis-kloster-oesede.de

 

Please publish modules in offcanvas position.